Übernachtung wieder möglich seit dem 21.05.2021 -update-

16.08.2021

In den Landkreisen Brandenburgs, in denen die Inzidenz unter 100 liegt, ist eine Übernachtung für touristische Reisende ab dem 21.05.2021 wieder erlaubt:

in Ferienwohnungen, Ferienhäusern, auf Campingplätzen und Wohnmobilstellplätzen sowie auf Charterbooten mit Übernachtungsmöglichkeit. Es dürfen jedoch nur Gäste beherbergt werden, die keine Symptome aufweisen und vorher negativ getestet worden sind (Kinder unter sechs Jahre sind von der Testpflicht ausgenommen). Außerdem dürfen in der Unterkunft nur Angehörige aus zwei Haushalten gemeinsam beherbergt werden.

Unter den genannten Voraussetzungen freuen wir uns, Sie ab dem 21.05.2021 wieder bei uns als Gäste begrüßen zu dürfen.

Den aktuellen Inzidenzwert unseres Landkreises Oberhavel finden Sie jeweils aktuell hier: https://corona.conterra.de/?lang=de&q=Oberhavel

Bei Fragen rufen Sie uns bitte an: 033082-70425

Zum Thema "Testen" möchten wir Ihnen zu Ihrer Anreise folgende Hinweise mit auf den Weg geben:

Corona-Genesene müssen das Ergebnis ihres PCR-Tests („Genesenennachweis soll eine Infektion mit dem Coronavirus belegen, die mindestens 28 Tage und höchstens sechs Monate zurückliegt) bei Anreise nachweisen.

Vollständig Geimpfte legen bei Anreise ihren Impfpass oder Impfbescheinigung (letzte Impfung muss 14 Tage alt sein) vor, auch digital möglich.

Ungeimpfte und bisher nicht Erkrankte müssen eine Negativ-Bescheinigung aus dem Testzentrum (max. 24h alt) vorlegen oder gängige Selbsttests (dann allerdings unter Aufsicht des Vermieters) durchführen.

Kinder unter 6 Jahre sind von der Testpflicht befreit.

UPDATE:

Seit dem 16.08.2021 gelten im Landkreis Oberhavel , aufgrund steigender Inzidenzzahlen, wieder die oben beschriebenen Regelungen für die Vermietung von Ferienunterkünften. Wir müssen Sie leider bitten, dies zu berücksichtigen und entsprechende Nachweise bei Ankunft vorzulegen!